Kann ich SpaBalancer mit anderen Reinigungsmitteln kombinieren?

Sie können SpaBalancer nicht mit anderen Reinigungsmitteln kombinieren. SpaBalancer wird jedes andere Mittel im Wasser als Fremdstoff identifizieren und einkapseln. Bei diesem Prozess braucht sich auch das SpaBalancer auf. Insofern ist die Benutzung anderer Reinigungsmittel auch kontraproduktiv.
Sollte Ihnen das berühmte Glas Rotwein in den Whirlpool gefallen sein und Sie möchten das Wasser schnell wieder klar kriegen, können Sie eine Schockchlorierung mit vier Esslöffeln anorganischem Calciumhypochlorid-Granulat 70% durchführen. Wenn sich das Chlor nach zwei bis drei Tagen wieder abgebaut hat, können Sie mit SpaBalancer weitermachen.
Sie können auch den pH-Wert mit den entsprechenden Mitteln einstellen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.